Bücherregalsortierung…

Hallo meine Lieben,

heute soll es um mein Bücherregal gehen…meines ist, wie wahrscheinlich fast jedes deutsche Regal, mit stehenden Büchern bespickt… Jedoch hab ich jetzt schon des Öfteren bei englischsprachigen ‚BookTubern‘ gesehen, dass sie in ihre Regale liegende Bücher einsortiert haben, und das wollte ich jetzt auch versuchen…

Vorher sah mein Bücherregal so aus:

20130611-211005.jpg

Es ist sehr durcheinander und kein bisschen sortiert! ^^

Und so sah es nach meiner Umräumaktion aus:

20130611-211639.jpg

Mein Freund meinte, es würde sehr viel Unruhe austrahlen und auch mir hat es dann doch nicht so gut gefallen, denn es sieht aus, als wäre es unfertig. Aber das liegt wahrscheinlich an den Bücherstapeln in meinem Regal. ;)

Also habe ich es wieder umsortiert, liegende Bücher raus und stehende Bücher rein. Richtig sortiert habe ich es aber immer noch nicht, ich habe lediglich meine ungelesenen Bücher jetzt in einem Regalteil untergebracht. Und so sieht es jetzt (wieder) aus:

20130611-211732.jpg

Habt ihr schonmal versucht, euer Regal mit Buchstapeln zu bestücken? Wie findet ihr die Lösung mit den liegenden Büchern?

eure franny_dünn

Advertisements

8 Kommentare zu “Bücherregalsortierung…

  1. Echt lustig! :) Ich stapel meine Bücher auch manchmal, allerdings nur aus Platzgründen. Meine Regale sind recht hoch und da passen dann mehr Bücher auf einen Stapel als ich stehend unterkriegen würde. Stehend finde ich aber auf jeden Fall schöner!

    • beim stapeln habe ich gemerkt, wieviel platz ich auf einmal im regal hatte, aber da das so unordentlich aussah, musste ich es einfach wieder umsortieren ( auch wenn es nicht wirklich sortiert ist ;) )

  2. Oh! Und mir fallen die ganze Zeit die Eulen-Lesezeichen ins Auge… ;D
    Ich habe auch schon mal überlegt, ob ich meine Regale wieder neu sortiere, bin aber von dem Gedanken schon wieder weg, weil ich ganz zufrieden bin mit dem Zustand, wie es jetzt ist und ja, meine Regale sind sortiert ;) (fast wie in der Buchhandlung -> Berufskrankheit)… aber ich hatte schon länger mal wieder überlegt, ob ich einen Post mit meinen Regalen machen soll?! Es würde bestimmt einige LeserInnen interessieren oder was meinst du?
    Liebe Grüße, Franci ;)

    • also, ich denke, ein beitrag über deine regale wird wohl viele deiner leser interessieren (mich eingeschlossen ^^). und dann musst du natürlich auf deine sortier-methoden eingehen ^^
      ich bin also gespannt und warte sehnsüchtig auf solch einen post auf deinem blog ;)

      • Okay… überredet! Das geht so einfach bei mir…. XD (oh, oh!) Ich versuche mich an dem Post mal dieses Wochenende und hoffe, dass ich was zustande bekomme… :P (müsste eigentlich lernen, aber solch kleine Pausen können ja nicht schaden) ;)

      • ui, da freu ich mich…aber lass dich nicht zu sehr vom lernen abhalten ;) ich darf im moment eigentlich auch nicht so viel lesen, weil ich jetzt meine diplomarbeit angefangen habe…aber irgendwie kann ich es doch nicht lassen ^^
        lg

  3. Super, dieser Post !!!! Das finde ich einfach klasse, denn auch ich beschäftige mich gedanklich die ganze Zeit mit meinem leider sehr unsortierten Bücherregal. Aber das könnte auch bei mir so sein, erst umsortieren und dann doch wieder alles zurück, einfach super!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s